RheinEnergie AG

Stromanbieter RheinEnergie AG

Über die RheinEnergie AG

Die RheinEnergie AG ist regionales Energiedienstleistungsunternehmen mit rund 2900 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von circa 3,3 Milliarden Euro. Es gehört zu 20 % zur RWE AG und zu 80 % der GEW Köln AG. RheinEnergie bietet sowohl die Versorgung mit Energie als auch Trinkwasser an. Die Philosophie des Unternehmens sieht einerseits die Eigenerzeugung von Strom zusammen mit Wärme vor, andererseits auch die Beschaffung von Energie aus der Hand von Vorlieferanten oder durch Handel an der Leipziger Strombörse. Ein Drittel des Stromes wird in Heizkraftwerken selbst erzeugt, die eine Kraft-Wärme Anlage besitzen.



Vertriebsgebiete

Das Vertriebsgebiet der RheinEnergieAG ist die rheinische Regionen mit Gebieten um Alfter, Bornheim, Frechen, Hürth, Köln, Königswinter, Langenfeld u.a. Bundesweit hat RheinEnergie Großkunden, die es mit Strom versorgt.

Strommix bei RheinEnergie

Der Strom von RheinEnergie wird zu 18% aus Kernkraft gewonnen, fossilie und sonstige Energieträger machen mit 62,6% den Hauptanteil aus. Die RheinEnergieAG setzt im Trend der Zeit insbesondere auf Erneuerbare Energien. Der Anteil an Strom aus Erneuerbaren Energien liegt bei 19.1% . Das Ökostromprodukt energreen ist durch neue Anlagen der Stromversorgung entstanden, wie Photovoltaikanlagen, Wasserkraftanlagen, Wind-kraftanlagen, Biomasse-Blockheizkraftwerke und Geothermische Anlagen.

StromPreise

Der allgemeine Tarif besteht im regionalen Versorgungsgebiet und liegt als Arbeitspreis bei 16.10 ct/kWh netto und einem Leistungspreis von 30 Euro pro Jahr. Die Vorteile des allgemeinen Stromtarifes sind die kurze Kündigungsfrist von einem Monat und die freie Zahlungswahl, sowie die Lieferung des Stroms nach den gesetzlichen Regelungen.
Neben dem allgemeinen Tarif gibt es Sondertarife wie den Ökostromtarif energreen als fairRegio oder tradeRegio. Daneben existiert ein Klimastromtarif und ein Nachtstromtarif sowie Stromsondertarife für Kunden die energiesparende Wärmepumpenheizungen nutzen.

Stromrechner bei Strom-Pfadfinder

Unser Fazit

RheinEnergie versorgt seine Kunden zuverlässig und bietet viele Zusatzangebote, wie Beratung zum effizienten Stromeinsatz, Stromchecks für Haushalte und deren Wirtschaftlichkeitsanalysen, Computergestützte Haushaltsgeräteberatung, Forderberatung und Verleih von Strommessgeräten.

Hier gehts zum Stromanbieter RheinEnergie AG

Haben Sie Erfahrungen mit dem Stromanbieter RheinEnergie AG?
Wir freuen uns auf Ihren Kommentar!

»crosslinked«

Tags: ,

2 Kommentare
Kommentar schreiben »

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,

    woher haben Sie die Information, daß der Erneuerbaren-Anteil bei der Rheinenergie 19.4% betragen würde?

    Das ist grob falsch und ich möchte Sie um Korrektur bitten.

  2. Sehr gehrter Herr “Roland”,
    vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Zahl 19,4% ist aus noch aus der Zeit der Veröffentlichung des Artikels im Jahr 2008.
    Die aktuellste Zahl von der Rheinenergie Homepage ist aus dem Jahr 2011 und beträgt 19,1% EEG-Anteil.
    Diese Zahl wurde im Artikel jetzt angepasst.