Stromistbillig.de

Ist Strom billig? Ja, sagt stromistbillig.de

Wer steckt hinter stromistbillig.de?

Stromistbillig.de ist eine Tochter der SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG. Das Angebot von “Strom ist billig” richtet sich nur an Privathaushalte.

Strommix bei “Strom ist Billig”

StromIstBillig.de bietet Strom aus verschiedenen Quellen. Abhängig von den Tarifen zwischen dem der Kunde wählen kann, ist die Stromerzeugung. StromIstBillig.de bietet Strom aus 100 % Wasserkraft an, die Tarife Öko Star und Öko Base beinhalten diese Art der Energie. In den Tarifen “Star” und “Base” bekommt der Kunde Energie aus unterschiedlichen Quellen, wie zum Beispiel fossilen Energieträgern, erneuerbaren Quellen und auch als Kernkraft.

Vertriebsgebiet

Das Unternehmen www.stromistbillig.de kann Strom an nahezu alle Haushalte in ganz Deutschland liefern, die bisher auch an ein deutsches Stromnetz eines beliebigen Anbieters angeschlossen sind und den Vertrag des bisherigen Anbieters sofort kündigen können, also keine Mindestlaufzeit besitzt.

Privatkundentarife

Je nach Verbrauch des Kunden, kann der Kunde zwischen den M und L Paketen wählen. M steht für einen Mittelmäßigen Verbrauch bis 2500 Kilowattstunden, wobei der L Tarif Verbraucher mit einem Verbrauch von bis zu 3500 Kilowattstunden ansprechen soll. Wer 100 % Energie aus Wasserkraft möchte und dabei noch an die Umwelt denkt, zahlt bei StromIstBillig.de etwas mehr pro Jahr im Vergleich zum StrommixTarif.

Auszeichnungen/Besonderheiten?

Die Besonderheiten des Unternehmens sind in erster Linie der Preis und die Umweltfreundlichkeit. StromIstBillig.de bietet dem Kunden nur Tarife mit einer jährlichen Vorauszahlung an, kann dementsprechend planen und dem Endverbraucher Strom zu unglaublich günstigen und fairen Konditionen anbieten. Für lediglich fünf Euro mehr jährlich liefert das Unternehmen dem Kunden sogar 100 % Umweltfreundliche Energie aus Wasserkraft an. Wer mehr als seine bestellte Energiemenge verbraucht kann kostenfrei und zu jedem Zeitpunkt auf einen Tarif mit mehr Inhalt zurückgreifen oder zahlt für die mehr Verbrauchten Kilowattstunden lediglich einen kleinen Zusatzpreis, der dann pro mehr verbrauchter Kilowattstunde zum Ende des Jahres mit der Rechnung abgerechnet wird.

Unser Fazit

Als einer der Stromanbieter bietet StromIstBillig.de endlich umweltfreundlichen Strom aus Wasserkraft an, bei dem der Kunde nicht unnötig tief in die Tasche greifen muss. Alle Tarife sind übersichtlich, fair, beinhalten keine versteckten Kosten und keine böse Überraschungen für den Kunden. Der Kunde bindet sich jeweils nur für ein Jahr und kann nach einem Jahr weiterhin entscheiden ob er Kunde bleiben möchte.

Kontakt:
stromistbillig
Sandweg 22
75179 Pforzheim
www.stromistbillig.de

»crosslinked«

Tags: ,

2 Kommentare
Kommentar schreiben »

  1. Also ich würde sagen….NIE WIEDER DIESEN STROMANBIETER!!!! ich habe noch nie einen stromanbieter erlebt, der so gar nicht in der lage ist seinen job zu erledigen. ich habe schon vorher gelesen, dass es mit dem kundenkontakt ein paar probleme gibt, aber ganz ehrlich: die antworten ja nie… da gibt es gar keinen kundenkontakt. wir sind im märz diesen jahres umgezogen, und uns wurde gesagt, dass unser stromanbieter quasi mit uns umzieht. haben auch die zählernummer und die zählerstände durchgegeben, damit stromistbillig diese bei unseren grundversorger angeben kann. da wir nichts weiter von stromistbillig gehört haben (wir erinnern uns: kein kundenkontakt!), sind wir davon ausgegangen, dass der antrag bei unserem grundversorger hier vor ort geklappt hat. haben auch so ein strompaket bei stromistbillig und tätigen dann immer für 3 monate im vorraus eine abschlagszahlung, welche stromistbillig per lastschrift einbezieht. stromistbillig hat auch im märz diese abschlagszahlung eingezogen und es dauerte nicht lange, da bekamen wir glatt eine rechnung von unserem grundversorger. wir haben uns mit denen in kontakt gesetzt und gesagt, wir sind bei stromistbillig angemeldet und die wollten sich bei ihnen melden. unser grundversorger sagte, dass gar keine anmeldung vorlag, nur schon die Kündigung und der Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. haben dann stromistbillig angerufen (da sie ja auf emails nicht antworten) und die sind der überzeugung, dass der fehler nicht bei ihnen lag. heute haben wir den 12.07. und das problem besteht immer noch. wir sehen nicht ein, dass wir als kunden die leidtragenden sind, weil stromistbillig nicht in der lage ist, einen umzug zu melden. und das beste: die ziehen die abschlagszahlungen ein, ohne dass wir irgendeine leistung von denen beziehen (wir beziehen seit März den Strom von dem grundversorger hier vor ort). so etwas dreistes habe ich noch nie erlebt. nie wieder!!!

  2. Vorsicht Falle!

    Sie schließen mit “stromistbillig.de” beiläufig einen 12-monatigen Knebelvertrag ab und Ihre Vorauszahlungen werden nicht zurückerstattet, wenn Sie dann tatsächlich weniger als das kleinste Paket von 2,500 kWh pro Jahr verbraucht haben. Verbrauchen Sie also in einem kleine Haushalt nur 1250 kWh, oder sind pontan ein paar Monate außer Haus, dann zahlen Sie praktisch das Doppelte bei “stromistbillig.de”.

    Mit diesen Knebelverträgen erschwindelt “stromistbillig.de” hunderte von Euro pro Kunde und Jahr.

    Die oben abgebildete “Bewertung” ist offenbar eine Gefälligkeitsbewertung oder gekauft, Sie sind vor bösen Überraschungen sind Sie in Echt bei “stromistbillig.de” nicht sicher.

    Also erhöhte Vorsicht und Augen auf bei AGB!