Biogas



Biogas ist eine Art Faulgas, das entsteht, wenn organische Elemente wie Pflanzenreste, tierische Exkremente oder andere Abfälle aus der Landwirtschaft sich zersetzen. Diese werden in großen Faulbehältern gesammelt und unter Ausschluss von Licht und Luft entsteht das Fäulnisgas Methan. Auf diese Weise entsteht ein brennbares Gas, das zur Energiegewinnung eingesetzt, sowie hochwertiger Dünger, der wiederum in der Landwirtschaft für den Anbau genutzt werden kann. Das im Biogas enthaltene Ammoniak und der Schwefelwasserstoff müssen vor der Nutzung entfernt werden, da die Gasmotoren durch sie kaputt gehen.



Weiterführende Links

Fachverband Biogas

Tags: ,

Comments are closed.