Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/32/d276266925/htdocs/strom-pfadfinder/wp-content/plugins/cross-linker/crosslink.php on line 388
Energie-Lexikon › Strom-Pfadfinder


Energie-Lexikon




Treibhauseffekt

Aug 28th, 2009 | Kategorie: Energie-Lexikon

Kurzwellige Sonnenstrahlen gelangen auf die Erde, erwärmen diese und geben in der langwelligen Wärme-Rückstrahlung die Erdwärme wieder zurück. Durch klimawirksame Treibhausgase wie Wasserdampf, Kohlenstoffdioxid, Methan und Ozon, die durch die Industrialisierung und der Nutzung fossiler Energien im Überschuss produziert werden, wird diese Rückstrahlung behindert. Dadurch entsteht ein so genannter unnatürlicher Treibhauseffekt und erwärmt die Erdoberfläche […]



Vor-Ort-Beratung

Aug 27th, 2009 | Kategorie: Energie-Lexikon

Von der Bundesregierung wird mittels einer ‘Vor-Ort-Beratung‘ eine unabhängige Beratung durch einen qualifizierten Ingenieur für baulichen Wärmeschutz geboten. Dieses soll ein Anreiz sein, damit mehr Privatpersonen sich direkt informieren können, wie sie ihr Wohnhaus energiesparend sanieren oder bauen können. Es wird ein ausführliches Gespräch geführt, ein ebenso ausführlicher schriftlicher Beratungsbericht erstellt, in dem auch Kosten- […]



Wärmedämmung

Aug 27th, 2009 | Kategorie: Energie-Lexikon

Wärmedämmung ist der wichtigste Faktor für Energie- und Wärmeeinsparung in einem Gebäude. Es ist der Oberbegriff für die Isolierung von Fenstern und Türen, Dach und Keller, Decken und Böden sowie die Wände. Eine gute Isolierung bzw. Wärmedämmung bedeutet einen geringen Verlust an Wärme und somit eine hohe Energieersparnis. Zur Wärmedämmung nutzt man die verschiedensten Materialien […]



Wärmepumpen

Aug 26th, 2009 | Kategorie: Energie-Lexikon

Eine Wärmepumpe ist eine Maschine, die Wärme mit niedrigerer Temperatur in eine höhere pumpt. Die Wärme wird aus der Erdoberflächenschicht, aus Wasser oder Luft entnommen und mit Hilfe von Kompressoren, verbrennungsmotorisch oder elektrisch, auf eine hohe Temperatur gebracht, um sie somit für Heizzwecke und Warmwasserbereitung einzusetzen. Es gibt Kompressions-Wärmepumpen, Absorptions- und Adsorptions-Wärmepumpen. Eine Wärmepumpen-Heizung entzieht […]



Wasserkraft

Aug 26th, 2009 | Kategorie: Energie-Lexikon

Genauso wie die Windenergie ist die Wasserkraft eine Energie, die seit Jahrhunderten zum Beispiel bei Mühlen genutzt wird. Es handelt sich um eine so genannte erneuerbare Energiequelle und in wasserreichen Ländern wird sie auch weitgehend genutzt. An Flüssen und Staudämmen werden Wasserkraftwerke errichtet, in denen das Wasser durch mehrere Turbinen strömt und so einen Generator […]



Windenergie

Aug 25th, 2009 | Kategorie: Energie-Lexikon

Windenergie wird seit jeher von Mühlen und Segelschiffen genutzt. Heute gibt es große Windkraftanlagen, die die verschiedenen Winde nutzen und sie in Energie umsetzen. Es ist eine der erneuerbaren Energien, umweltfreundlich und bereits mit 6 % an der Bruttostromerzeugung beteiligt. In besonders windreichen Gegenden wie am/im Meer sind sie besonders effektiv. Die Rotorblätter drehen sich, […]



Wirkungsgrad

Aug 25th, 2009 | Kategorie: Energie-Lexikon

Als Wirkungsgrad wird das Verhältnis zwischen abgegebener Leistung, dem Nutzen, zu der zugeführten Leistung, dem Aufwand, bezeichnet. Der Unterschied zwischen Nutzen und Aufwand ist der Verlust oder auch die Verlustleistung. Mit dem Wirkungsgrad errechnet man die Effizienz einer Energieübertragung oder -umwandlung. Man kann ihn auch als Nutzungsgrad bezeichnen. Man unterscheidet unter einem elektrischen Wirkungsgrad bei […]



Öffentlicher Personennahverkehr

Aug 25th, 2009 | Kategorie: Energie-Lexikon

Der öffentliche Personennahverkehr beinhaltet Individualverkehr, Güterverkehr und Fernverkehr. Dazu gehören unter anderem U-Bahnen, S-Bahnen, Schienenverkehr allgemein, Busse, Straßenbahn, Taxen und andere. Gute Verbindungen zwischen den einzelnen Orten sorgen für eine gute Ausnutzung der öffentlichen Verkehrsmittel statt der privaten. Dadurch wird viel Energie sowie Treibstoff gespart. Durch immer attraktivere Angebote versuchen die Nahverkehrsämter mehr Kunden zu […]



Strombörse

Jun 1st, 2009 | Kategorie: Energie-Lexikon

Ähnlich wie in der Wertpapierbörse Wertpapiere, wird in der Strombörse Strom gehandelt. Seit der Liberalisierung der Energieversorgung wird der Strom an der EEX – European Energy Exchange – in Leipzig durch Angebot und Nachfrage geregelt. Dadurch kann eine gute Liquidität erreicht werden und es werden gute Vergleichsmöglichkeiten geschaffen. Ein Prognoseverfahren ermöglicht auf längere Zeit voraus […]



Stickoxid (NOX)

Jun 1st, 2009 | Kategorie: Energie-Lexikon

Stickoxid ist ein Sammelbegriff für gasförmige Oxide des Stickstoffs, die bei der Verbrennung in Motoren oder auch Heizkesseln entstehen. Stickstoffoxid hat einen stechenden Geruch und kann noch 24 Stunden nach der Einatmung zu einem Lungenödem führen. Außerdem sind Stickstoffoxide für den ‘sauren Regen’ verantwortlich, in dem Salpetersäure in Verbindung mit Aerosolpartikeln gebildet wird. Smogbildung und […]