Energieformen


Energie wird unterschieden zwischen Primärenergie, Sekundärenegrie, Nutzenergie und Endenergie. Primärenergie sind Energien wie Erdöl, Erdgas, Biomasse, Sonnenenergie, Wasserkraft und Windenergie. Sekundärenergie ist die aus der Primärenergie umgewandelte Energie – durch Kernspaltung, Verbrennung oder Raffinerie – wie Benzin, Heizöl, Kohle, Strom und andere. Nutzenergie ist die Energie, die effektiv genutzt wird, zum Beispiel Wärme, Licht und Kälte. Endenergie ist die Energie, die dann tatsächlich beim Verbraucher ankommt. Die gewonnene Energie hat nochmals Übertragungsverluste auf dem Weg vom Kraftwerk bis zum Haushalt.

Tags: ,

Comments are closed.