Hitstrom

www.hitstrom.de

Unter der Marke HitStrom vertreibt die ExtraStrom GmbH, eine hundertprozentige Tochter der internationalen Beteiligungsgesellschaft Glotec Ventures, deutschlandweit günstige Stromtarife. Glotec Ventures investiert in Unternehmen aus den Bereich Ver- und Entsorgung sowie in Umwelttechnologien.

Einzugsgebiet des Anbieters HitStrom

Die Tarife von HitStrom sind deutschlandweit für alle Privathaushalte verfügbar. Für Gewerbekunden bietet das Unternehmen derzeit keine Stromprodukte an. Das Angebot von HitStrom deckt darüber hinaus lediglich den Standardbedarf von Privathaushalten ab. Spezielle Tarife für Nachtspeicherheizungen oder Wärmepumpen gibt es derzeit nicht, jedoch empfiehlt der Anbieter Interessierten, sich von Zeit zu Zeit nach der Neueinführung solcher Tarife zu erkundigen.

Auf der Website von HitStrom finden Interessierte einen Tarifrechner, der über die regional unterschiedlichen Tarife des Anbieters informiert. Dazu kann neben der Postleitzahl der aktuelle Jahresverbrauch eingegeben werden. Der Rechner ermittelt dann tagesaktuell den jeweiligen Strompreis. Ist der genaue Jahresverbrauch nicht bekannt, hält das Informationsangebot von HitStrom auch Tabellen mit Durchschnittsverbrauchen anhand der Haushaltsgröße bereit.

Strommix bei HitStrom

Der von HitStrom angebotene Strom stammt aus einem konventionellen Energiemix, der zu 55 Prozent auf fossile Energieträger setzt. 21 Prozent des Stroms stammen aus Atomkraft. Der verbleibende Anteil von 24 Prozent entfällt auf erneuerbare Energien. Damit fallen bei HitStrom pro verbrauchter Kilowattstunde 473 Gramm Kohlendioxid und 0,0006 Gramm radioaktiver Abfall an.

HitStrom.de wirbt mit unkompliziertem Service und niedrigen Tarifen. Kunden, die dafür einen Strommix in Kauf nehmen wollen, der überwiegend auf fossile Energieträger setzt, können ein Strom-Schnäppchen machen. Ob der Anbieterwechsel sich aber tatsächlich lohnt, hängt nicht nur von den Tarifen des aktuellen Anbieters ab, sondern vom Wohnort. Denn die Durchleitungspreise, die HitStrom an seine Kunden weitergibt, variieren je nach Ort stark und können jeden Preisvorteil zunichte machen.

HitStrom bei PlusMinus

Der Stromanbieter Extra Energie und die Tochterfirma Hitstrom und Priostrom sind in der TV-Sendung PlusMinus vom 20.11.2013 für einige ihrer Geschäftspraktiken scharf kritisiert wurden. So sollen trotz Festpreisgarantien rechtswidrige Preiserhöhungen im großen Stil durchgeführt worden sein.

Schauen Sie sich den TV-Beitrag und den dazugehörigen Bericht auf der Homepage von PlusMinus an https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/sendung/wdr/2013/sendung-vom-20112013-148.html

Anschrift und Kontaktmöglichkeiten

HitStrom, ExtraStrom GmbH
Postfach 974
09009 Chemnitz
E-Mai: info@hitstrom.de
www.hitstrom.de

»crosslinked«

Tags: , ,

Ein Kommentar
Kommentar schreiben »

  1. Die Firma Hitstrom werde ich niemanden weiter empfehlen.
    Ich hatte einen neuen Anbieter, welcher ausversehen nicht zum 1.6.13. sondern zum 1.5.13 gekündigt hatte.
    Jedoch hat Hitstrom die Kündigung nicht angenommen. Auf Einschreiben, E-Mail und Telefonaten keine richtige Antwort erhalten. Im Juli kam eine Bestätigung der Kündigung zum 31.5.14.
    Die Rechnung 2014 fällt sehr hoch aus ,dabei bittet die Firma einen neuen Kunden einen viel besseren Preis an und noch eine Prämie.
    Welches seriöse Unternehmen arbeitet mit solchen Methoden?
    Das Internet ist leider voll mit vielen negativen Mitteiungen.