Kohlendioxid (CO2)


Kohlenstoffdioxid ist eine chemische Verbindung aus Sauerstoff und Kohlenstoff und befindet sich in der Atmosphäre mit der Eigenschaft, langwellige Wärmeeinstrahlung abzuschirmen. Er ist für den so genannten Treibhauseffekt zuständig, der zwar die Sonnenenergie auf die Erde freigibt, aber die Erderwärmung nicht wieder hinaus lässt. Durch extreme Waldrodungen wird einer der größten Kohlendioxidverbraucher – die Bäume – genommen. Im Rahmen des globalen Klimaschutzes steht heute die Reduzierung des Kohlendioxid mit an erster Stelle. Auch besonders nährstoffreiche Gewässer führen zu einem erhöhtem Gehalt und wirken sich negativ auf den Fischbestand.

Tags: ,

Comments are closed.