WEMAG AG

www.wemag.de

Über die WEMAG AG

Die WEMAG AG ist ein regionales Energieversorgungs­unternehmen in Mecklenburg und der Westprignitz und beschäftigt rund 450 Mitarbeiter. Der Stromanbieter ist ein Tochterunternehmen des Vattenfall Europe-Konzerns. Im Jahr 2007 hat das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 283 Mio. Euro erwirtschaftet. Der Gewinn belief sich auf 15 Mio. Euro.

Strommix bei der WEMAG AG

Seit 1. Januar 2008 ermöglicht die WEMAG AG seinen Kunden die Versorgung mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen. Der Strom kommt dabei zu 100 Prozent aus skandinavischer Wasserkraft sowie der Abnahme von regenerativ erzeugtem Strom aus Deutschland – etwa aus Windkraft-, Photovoltaik- oder Biomasseanlagen. Insgesamt schaffte die WEMAG AG im Jahr 2007 bei Öko-Strom konzernweit einen Anteil von 13,4 Prozent (Kernkraft 17,3 Prozent, Fossile und sonstige Energieträger 69,3 Prozent).

Tarife für Privatkunden

Für Haushaltskunden hat die WEMAG AG zwei Pakete geschnürt. Im Privatkunden-Tarif “WEMAG Mini & Maxi öko” zahlt der Kunden einen Arbeitspreis von 20,56 Cent/kWh und einen Grundpreis von 5,47 Euro/Monat. Mit dem Internetprodukt wemio.de haben auch Stromkunden außerhalb der Region Zugriff auf die Angebote.

Vogelschutz und Energiespartipps

Neben der verstärkten Versorgung mit Öko-Strom fühlt sich die WEMAG AG auch auf anderen Gebieten der Umwelt verpflichtet. So engagiert sich das Unternehmen im Vogelschutz und gibt auf seiner Website wertvolle Tipps zum sparsamen Umgang mit Energie und Wasser.

WEMAG AG – Nur ein Mausklick zum “Grünen” Strom

Die WEMAG AG trägt mit ihren Öko-Stromprodukten sowie dem Engagement für den Umweltschutz zum Erhalt der Umwelt bei. Neben Ausbildungsoffensive und Forschungsförderung besticht das Unternehmen durch ein gut gepflegtes und verständlich aufgebautes Webangebot.

Website: www.wemag.com

»crosslinked«

Tags: , , ,

Comments are closed.